31. Dez 2014, 18-20 Uhr

Was macht man schon am Silvesterabend zwischen sechs und acht? Spart euch Dinner for One. Hier kommt der erste Online Poetry Slam! „Wir müssen reden“ ist die perfekte Gelegenheit zum geselligen Vorglühen in brachial-kultivierter Atmosphäre – online und in echt!

Gastgebender Moderator bzw. moderierender Gastgeber ist kein Geringerer als der Meister der Schüttelprosa himself, der unverwechselbare > Lasse Samström.

Welche Slam-Poeten ihre selbstgeschriebenen Texte im Dichterwettstreit vortragen, dürfen wir nicht verraten. Aber so viel ist klar: Sie brauchen das beste Stubenpublikum, das diese Stadt zu bieten hat! Ihr entscheidet, wer der letzte, beste Slammer der Jahres 2014 wird.

Wenn also der Lagelnack getrocknet ist, die Sisur fritzt und der Gart schepflegt bimmert, macht ihr auf dem Weg zur eurer Silvesterparty erst Mal einen > Abstecher in stunser Udio!

Unser Getränkeautomat ist bestückt; für sagenhafte 1,30 € gibt es Kühles aus dem Schacht. Eigene Getränke, Snacks, Freunde, Verwandte und Unbekannte dürfen selbstverständlich mitgebracht werden.

Wir öffnen unsere Pforten ab 17:30 Uhr, die Show beginnt um 18:00 Uhr und endet pünktlich mit dem Gong der Tagesschau.

Keine Ausreden – Wir müssen reden!