20 Jun 2015, ab 22 Uhr im Gloria

War das eine aufregende Nacht Ende April! Die „Disko im Gloria“ mausert sich mehr und mehr zur angesagten Party für alle, die die Nacht gerne mal wieder zum Tag machen wollen – und dabei selbst mitten im Leben stehen. Das wiederholen wir im Juni gerne.

DJs: Aquabel, Martin Steuer, Der Fug
Samstag, 20. Juni 2015
Beginn: 22h
Eintritt: 8,- Euro
VVK über KölnTicket und im Gloria Cafe

Am 20. Juni 2015 ab 22 Uhr gelangen im Gloria wieder heißgeliebte Tunes von Künstlern wie Stevie Wonder, Abba, Jackson 5 bis Depeche Mode, New Order, Frankie Goes To Hollywood oder Guns’n’Roses auf die Tanzfläche, um von unvergessen Songs von Blur, Jamiroquai oder Madonna bis hin zu neueren Stücken von Coldplay, Pharrell Williams oder Taylor Swift gejagt zu werden –klassische Hits treffen hier also auf anspruchsvolle Leckerbissen der Popgeschichte.

Die besondere Location und die ultimative Atmosphäre im Gloria machen daraus eine unvergessliche Disko-Nacht und unsere Resident-DJs bringen dafür Pop, Soul, Funk, Disco und Indie der letzten 50 Jahre mit, um die beste Tanzmusik zwischen Mitsing-Hymne und treibendem Beat abzuliefern.

Auch am 20.6. ist wieder Aquabel mit dabei, die gerne Soul, Funk, Jazz, Disco und House präsentiert und bereits bei den letzten Ausgaben der Disko im Gloria ansehnlich eingeheizt hat. Wieder im Boot sitzt auch Martin Steuer, der schon seit Jahrzehnten bei Kölner Partyreihen wie „Popfiction“ und „Sparks“ stilsicher Gitarren und Discobeats mixt und bei seiner Sendung „Let There Be Music“ gerne quer durch die Genres und Jahrzehnte hüpft. Dritter im Bunde ist erstmalig im Gloria Der Fug. Über seinen Auftritt freut er sich besonders: