07 Sep 2014, 19-22 Uhr

SSV Episode 09/2014, diesmal wieder mit Mike S. und Mike S.

19-21 Uhr
Was soll ich sagen!?! Mein Mix des Monats ist diesmal wieder 2 Stunden lang, weil… ES EINFACH IMMER NOCH SO VIELE GEILE NEUE RELEASES GIBT! U.a. dabei: Neues von Adam Beyer, Dominik Eulberg, Pig & Dan, D-Nox & Becker und natürlich die Neuste aus dem Hause „Suara“ (miau).

21-22 Uhr
Label des Monats ist Anthony Rother’s DATAPUNK. „Ich will etwas aussagen, ob das wichtig oder nicht wichtig ist, muss dann jeder für sich entscheiden.“
So äußerte sich Anthony Rother 1998 gegenüber dem Groove Magazin, aber für Rother stand schon immer fest, dass Musik Emotionen transportieren soll. Auf seinem Label Datapunk beweist er das immer wieder auf’s Neue.

1998 gründete der Produzent aus Offenbach seine Labelplattform Psi49Net. 2004 löste Rother Psi49Net durch Datapunk ab, das eine Neuausrichtung seines Sounds mit sich brachte. Die erste VÖ hieß Back Home und erschien als 12inch. Seither gab es weit über 20 Releases auf dem Label, u.a. von Sven Väth, DJ Hell und Telekraft. Die bekanntesten und wohl erfolgreichsten: Traumzeitreise, Popkiller und Super Space Model sowie 2008 My Name Is Beuys Von Telekraft, Anthonys erstes voll digital produziertes Album.

Die Sendung ist natürlich wie immer „In the Mix“ by Mike S. und auch dieses Mal gibt es alle Infos von meinem Klon Mike S.

Bis Sonntag!
Euer Mike S. S. S. s.