23 Jun 2014, 20 Uhr

Cruel Therapy – der neue heiße Schaiss aus Kölle! Die Gruppe hat sich neu formiert aus dem Beatproduzenten-Team Dienst & Schulter, sowie den Rappern Edgar Wallis und Fortified Mind.
Wir freuen uns sehr, sie heute live im Studio begrüßen zu dürfen.

Cruel Therapy heißt auch ihr erstes gemeinsames Album, auf dem die vier Headz ihren eigenen Flavor entfalten. Es ist ein qualitativ richtig gut produziertes Album, auf dem sich Oldschool Drums, smoothe Loops und feine Cuts mit gekonnten englischsprachigen Lyrics verbinden.
Ein Glück, dass sich Cruel Therapy zusammengefunden haben. Das Album lässt sich in einem Rutsch angenehm kopfnickend durchhören und bleibt auch nach dem zweiten, dritten, vierten Durchgang dope. Die Redaktion spricht eine klare Kaufempfehlung aus und schlägt vor, die Tunes auf dem portablem Endgerät zu installieren. Das Ding gehört in jede Sommerplaylist!

Zum Debut ihres ersten gemeinsamen Werks schmeissen Cruel Therapy am kommenden Freitag, 27.06. im Roxy eine Release-Party. Wir verlosen heute in der Sendung 2 x 2 Plätze auf der Gästeliste!

Also einschalten und mitnicken. Es wird dick.

Links:
Cruel Therapy auf bandcamp
Cruel Therapy auf facebook
Dienst & Schulter
Edgar Wallis
Fortified Mind
Release-Party im Roxy

news_14.06.23_CruelTherapy_

news_14.06.23_CruelTherapy-Album